Best of Cocktailgläser und Barzubehör, Must-Haves für Barkeeper & tolle Cocktailrezepte

cocktail-rezepte-neu-erfunden

Die beliebtesten Cocktails neu erfunden

In Kategorie Blog

Gin Tonic, Mojito oder ein erfrischender Margarita. Klassische Cocktails sind allseits beliebt und in jeder Bar der Kassenschlager. Doch es gibt durchaus einige Variationen und Tipps, welche die Standard Cocktails nochmal so richtig aufpeppen. Ausprobieren lohnt sich.

cocktail-rezepte-neu-erfunden

Cocktail Klassiker Variationen

Gin Tonic Variationen

Einer der beliebtesten und trendigsten Cocktails ist der Gin Tonic. Variiert schmeckt das herb-frische Getränk besonders gut. Für die benötigten Eiswürfel, kann ganz einfach eine Eiswürfelmaschine benutzt werden oder man kauft sie sich fertig abgepackt, bzw. in Beuteln zum Selbermachen im Supermarkt.

Triple Orange

  • 1 Barlöffel Bitterorangenmarmelade
  • 2 cl Dash Angostura Orange Bitters
  • 5 cl Gin Mare
  • Eiswürfel
  • 200 ml Tonic Water
  • Orangenzesten

Zunächst wird die Marmelade mit dem Orangenbitter und dem Gin verrühren. Anschließend die Eiswürfel und Gin Tonic hinzufügen und nochmals verrühren. Zum Schluss die Orangenzesten darüber streuen.

Red Tonic

  • 10 ml Tomatensaft
  • 2 Scheiben Ingwer
  • Ein Rosmarinzweig
  • 60 ml Gin Mare
  • Eiswürfel
  • 200 ml Tonic Water
  • Mit Basilikum garnieren

Als erstes wird der Rosmarinzweig etwas angedrückt. Hinzu kommen Tomatensaft und Ingwerscheiben. Das ganze wird mit Gin aufgefüllt. Dann kommen die Eiswürfel und Tonic Water hinzu. Nach dem Verrühren wird diese Variante mit Basilikum garniert.

Mojito Variationen

Der Mojito-Klassiker mit Rum und Minze schmeckt ebenso klasse wenn man ihn folgendermaßen variiert:

Anchojito Verde

  • 10 bis 12 Minzblätter
  • 5 Stück Würfelzucker
  • 1 Prise Salz
  • 3 cl Limettensaft
  • 4 cl Rum
  • 1,5 cl “Ancho Reyes Verde”
  • Sodawasser
  • 7 bis 9 ganze Minzblätter
  • 2 Limettenspalten

Zucker, Minze und Limettensaft werden im Shaker gemischt. Danach wird das Eis hinzugefügt, sowie der Rum und das ganze wird nochmals gut geschüttelt. Im Anschluss wird die Mischung durch ein doppeltes Sieb in das Glas geseiht. Nochmals Eis hinzufügen. Der Shaker wird nun mit etwas Sodawasser ausgespült um die Rückstände zu gewinnen und nochmals in das Glas geseiht. Garniert wird der Cocktail mit Limette und Minze.

Avocado Mojito

  • 8 bis 10 Minzblätter
  • 6 cl Sailor Jerry Rum
  • 6 cl Avocadopüree
  • 2 cl Agavendicksaft
  • Minze
  • Limettenspalten

Die Minzblätter werden gezupft und mit den restlichen Zutaten in den Shaker gegeben. Zusammen mit dem Eis wird die Mischung geschüttelt und in ein hohes Glas geseiht. Zum Schluss wird das Getränk mit Crushed Ice verrührt und Limette und Minze garniert.

Flor Mojito

  • 1,5 Anteile “Flor de Caña 7” Rum
  • 1 TL extrafeiner Zucker
  • Limettenspalten
  • 4 Zweige frische Minze
  • Prosecco

Für den Flor Mojito werden Minzblätter, Zucker und Limetten in ein Mix Glas gegeben. Nun wird der Rum und Eis hinzugefügt und alles zusammen in den Shaker gefüllt und geschüttelt. Die Mischung wird anschließend in ein hohes, mit Eis gefülltes Glas gegeben und mit Prosecco aufgefüllt. Garniert wird mit Minze.

Margarita Varianten

Blue Margarita

  • 6.5 cl Tequila
  • 1,5 cl Curaçao, Blau
  • 6,5 cl Limettensaft
  • 1,5 cl Triple Sec

Tequila, Curaçao, Limettensaft und Triple Sec werden zusammen mit Eis im Shaker geschüttelt. Anschließend wird die Mischung in ein Margarita Glas gefüllt und mit einer Limettenscheibe garniert.
Um einen Blue Margarita Cocktail zu mixen, geben Sie Tequila, Curaçao, Limettensaft und Triple Sec in einen

Electric Margarita

  • 6.5 cl Tequila
  • 2.5 cl Curaçao, Blau
  • 3.5 cl Rose’s Lime Juice

Tequila, Curaçao und Rose’s Lime Juice zusammen mit Eis shaken und in ein Margarita Glas gießen.

Daiquiri Varianten

Allseits beliebt schmeckt dieser Klassiker auch in diesen Varianten:

Raspberry Daiquiri

  • 5 cl weißer Rum
  • 2 cl frischer Limettensaft
  • Eine Hand voll gefrorene Himbeeren oder 4 cl Himbeerpüree
  • 1 cl Grenadine

Zunächst werden für diese besonders fruchtige Daiquiri Variante 2 Schaufeln Eis mit den anderen Zutaten in einen Blender gegeben und 10 Sekunden sanft gemixt. Danach nochmals für 10 Sekunden auf höchster Stufe und ggf. noch etwas Eis hinzugeben. Das Ganze wird nun in ein gekühltes Martiniglas gegeben und mit frischen Himbeeren dekoriert.

Ernesto Hemingway Daiquiri

  • 5 cl weißer Rum
  • 1 cl Maraschinolikör
  • 1 cl Limettensaft
  • 2 cl Grapefruitsaft (rosa)

Die Zutaten werden einfach mit einer Schaufel Crushed Ice im Shaker gemixt und in einem hohen Glas serviert.

Weitere Cocktail-Ideen zum Aufpeppen

Wer die Original Rezepte nicht zu stark abwandeln möchte, kann seinen Cocktail auch mit aller Art von Fruchtzesten aufpeppen. Diese verleihen jedem Cocktail eine besondere Note und können nach Belieben auch flambiert oder gezuckert werden. Im schicken und passenden Cocktailglas sind ergänzende Eiswürfel mit Zesten, Früchten oder Kräutern im Getränk ein richtiger Hingucker.

Artikel ansehen

Drinks & Cocktails mit Kokos – Rezepte zum selbermixen

In Kategorie Blog

Obwohl sie nur in tropischen Gefilden gedeihen kann, hat sich die Kokosnuss längst in der deutschen Küche etabliert. Vor allem das in der Nuss enthaltene Fruchtfleisch findet in vielerlei Hinsicht Verwendung: Nachdem es fein püriert, mit Wasser vermischt und durch eine feine Membran gepresst wurde, erhält man die allseits beliebte Kokosmilch. Sie wird bei der Zubereitung von Gerichten, Suppen oder Soßen – und Cocktails – eingesetzt.

Häufige Suchbegriffe

Artikel ansehen

Cocktails und Drinks ohne Alkohol

Drei leckere, gesunde Cocktails ohne Alkohol

In Kategorie Blog

Fitness und coole Cocktails – ist das vereinbar? Sicher, fruchtige Drinks ohne Alkohol sind in Bars wie in Fitnesscentern längst Getränke-Klassiker! Sie sind bekömmliche Vitaminbomben und zudem noch kalorienarm! Hier drei leckere Cocktails ohne Alkohol, die extrem leicht zu mixen sind:

1. Sommerlich-Herb: Der Brasil Beach

Dieser Drink erinnert an hochprozentige Cocktails, mit denen man sich gerne die “Kante” gibt. Er ist ebenso lecker und verführerisch wie seine Schwips-Schwestern, aber viel erfrischender! Dabei gibt der Brasil Beach ganz viel Power und motiviert nicht nur fürs Training!

Artikel ansehen

Cocktail Apps

In Kategorie Blog

Die besten Cocktail-Apps für’s iPhone

Die Tage werden wieder kürzer, die Temperatur sinkt und im Außenbereich der meisten Bars ist tote Hose. Man merkt: Der Herbst steht vor der Tür. Umso besser für den Hobby-Barkeeper, der nun auch mal die Gelegenheit hat, in der Hausbar sein Können im Umgang mit den besten Drinks zu verbessern. Um nerviges Nachblättern in diversen Rezeptbüchern oder das aufwendige Durchforsten des Internets zu vermeiden, stellen wir euch heute nun die unserer Meinung nach besten Cocktail-Apps für’s Smartphone vor, denn auch die digitale Welt hat den ein oder anderen Schatz parat, der die heimische Cocktailbar in neuen Flammen auflodern lässt.

Artikel ansehen

Campari Soda mit sexy Penelope Cruz

In Kategorie Blog

Wenn es draußen wieder wärmer wird und viele Bars und Restaurants wieder ihre Außenbereiche öffnen, dann bekommt man wieder richtig Lust, einen Drin an der frischen Luft bis in die späten Abendstunde mit Freunden zu genießen. Aber umso heißer die Temperaturen, desto größer auch das Verlangen nach etwas Frischem und Spritzigen. Für alle, die es nicht so süß mögen, haben wir hier genau das Richtige: den Campari Soda.

Häufige Suchbegriffe

Artikel ansehen

Greyhound Cocktail

In Kategorie Blog

greyhound-cocktail-vodka-grapefruit-saft

Es gibt Cocktails, die brauchen viel Übung, bis man sie perfekt mixen kann. Solche Drinks beinhalten oftmals 7 oder 8 verschiedenen Zutaten, die genau abgemessen und in einer bestimmten Reihenfolge vermengt werden müssen. Der Greyhound Cocktail gehört hier definitiv nicht dazu. Denn dieses Getränk beinhaltet nur zwei Komponente: Vodka und Grapefruitsaft – das wars.

Häufige Suchbegriffe

Artikel ansehen

Planters Punch

In Kategorie Blog

Wenn es einen Cocktail gibt, den man in jeder Bar bestellen kann, dann ist es der Planter’s Punch. Es tut sich hier aber ein kleines Phänomen auf: bestellt man diesen Drink in fünf unterschiedlichen Lokalen, kann es passieren, dass das Getränk jedes Mal anders schmeckt. Das liegt weniger daran, dass sich der Barkeeper vermixt hat, sondern eher an der Tatsache, dass es für den Planter’s Punch viele unterschiedliche Rezepte gibt. Eines dürften alle aber gleich haben: braunen Raum.

Häufige Suchbegriffe

Artikel ansehen

Caipirinha light Rezept mit Berentzen Saurer Apfel

In Kategorie Blog

saurer-apfel-caipirinha-cocktailrezeptGerade bei Cocktails ist manchmal Experimentierfreude und die Lust am Ausprobieren gefragt. In diesem Fall wollten wir einmal einen leichten Caipirinha mixen – ganz ohne Cachaca oder Rum. Ehrlich gesagt suchten wir nur nach einer Lösung, unseren “Saurer Apfel Berentzen” nicht pur trinken zu müssen. Von der letzten Cocktailparty waren noch jede Menge Eiswürfel, Limetten und brauner Rohrzucker übrig. Daher die Idee: wir bauen mal einen etwas anderen Caipi.

Häufige Suchbegriffe

Artikel ansehen

Vegane Drinks und Cocktails

In Kategorie Blog

Wer heute einen besonderen Abend mit Freunden erleben will landet nicht selten in einer angesagten Cocktailbar. Die farbenfrohen Drinks sind in letzter Zeit nicht nur bei Jugendlichen immer beliebter. Ob ein schön romantischer Pärchen-Abend oder eine lustige Mädelsrunde, ein bisschen Sommerfeeling in einer der bunten Bars darf nicht fehlen. Vegetarier dürfen immer gerne zugreifen, doch was ist mit veganen Cocktails? Gerade Veganer, über die man sich auf Seiten wie beispielsweise vegane-veganer.de informieren kann, müssen auch bei den neuen Kultgetränken genau auf die Inhaltsstoffe achten.

Häufige Suchbegriffe

Artikel ansehen

Geschenke zum Männertag

In Kategorie Blog

Jedes Jahr das gleiche Problem: was soll man den “Herren der Schöpfung” nur zum Männertag schenken? Es gibt zahlreiche Kleinigkeiten, die man in noch viel zahlreicheren Onlineshops bestellen kann: Pokale, Schnapsgürtel, Medaillen, Trinkspiele, Spirituosen und vieles mehr. Aber fast alle Geschenkideen haben das gleiche “Problem”: sie sind ziemlich unpersönlich. Deswegen werden sie meist auch mit einer kleinen Grußkarte ergänzt, um noch eine kleine Widmung beizufügen. Dabei geht das Ganze auch anders: mit gravierten Trinkgläsern!

Häufige Suchbegriffe

Artikel ansehen

Cocktail-Blog

Es gibt eine Vielzahl an leckeren Cocktails und tollen Drinks, die man wohl kaum schafft alle zu probieren. Aber wie bei allen Dingen, die in großen Mengen da sind, gibt es auch bei Cocktails echte Geheimtipps und super Empfehlungen und auch Getränke, die man nicht unbedingt getrunken haben muss. In unserem Cocktailblog stellen wir dir neben vielen bekannten Vertretern der alkoholhaltigen Getränken auch solche vor, die du bestimmt noch nicht getrunken hast.

Cocktails, die man probiert haben muss

Es gibt Cocktailbars und Clubs, deren Getränkekarte schnell über 500 verschiedene Drinks umfasst. Die alle "durchzutrinken" wäre nicht nur sehr teuer, sondern auch eine echte Zumutung für deine Leber. Wir sagen dir, welche Cocktails sich wirklich lohnen zu probieren. Auf deiner nächsten Party kannst du dann mit echtem Profiwissen glänzen und deine Gäste und Freunde mit tollen Rezepten überraschen. Außerdem findest du in unserem Blog viele Tipps zur Zubereitung, bestimmt Zutaten und Empfehlungen für hochwertige Gläser und edle Spirituosen.

Hinweis Affiliate- / Werbe-Links

cocktail-glaeser.de ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon EU, das zur Bereitstellung eines Mediums für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann.

Tolle Geschenkideen

Glas-Geschenke online bestellen

Auf der Suche nach einer exklusiven Geschenkidee zum Geburtstag, zur Hochzeit oder zum Männertag? Dann bist du hier genau richtig: eine große Auswahl an tollen Geschenkideen findest du in unserem Onlineshop. Geschenke aus Glas hier günstig online kaufen.